20. & 21. Juni 2024 im Mindspace Hamburg

Endlich mal was
hand­festes.

Wie können Innovationen und Transformation enkeltauglich gelingen? Ganzheitlicher Wandel geht nur gemeinsam: Mit Zeit, Raum und Freiraum. BOLD together!

20. & 21. Juni 2024 im Mindspace Hamburg

Endlich mal was
hand­festes.

Wie können Innovationen und Transformation enkeltauglich gelingen? Ganzheitlicher Wandel geht nur gemeinsam: Mit Zeit, Raum und Freiraum. BOLD together!

Die Konferenz für echten Austausch. Gemeinsam: Bold together!

Praxisnaher
Erfahrungs­austausch

Sie bekommen Impulse von führenden Expert:innen und tauschen sich branchenübergreifend mit anderen Gestalter:innen aus.

Konkrete
Problemlösung

Sie erhalten bei Diskussionsrunden individuelle Ratschläge der Speaker und der anderen Teilnehmer:innen.

Inspirierendes
Networking

Sie kommen mit anderen Führungskräften und Unternehmer:innen ins Gespräch und treffen Nachwuchstalente.

von der new work future zur bold together!

Wir haben auch unsere Konferenzreihe der Transformation unterzogen. Seit 2016 haben wir sieben Mal mit Freude und Erfolg die “new work future” veranstaltet; waren wir zu Beginn noch Vorreiter in dieser Thematik, so steht die inflationär gebrauchte Worthülse “new work”  mittlerweile in unserer Wahrnehmung leider für alles und nichts. Somit wird aus der New Work Future ab 2024 die BOLD together. Nach wie vor verstehen wir uns als eine exklusive “Boutique-Konferenz”.

 

WARUM BOLD TOGETHER?

Was hat jede unserer Konferenzen so erfolgreich und einzigartig gemacht? Unsere Teilnehmenden! Das Miteinander, der Austausch zwischen diesen, ergänzt durch kopföffnende Impulse von außergewöhnlichen Speakern. Keine Frontalbeschallung und Nabelschau, sondern gemeinsam an Fragestellungen zu arbeiten. Sich zu öffnen und zu zeigen, mit allen Stärken und ebenso den innerbetrieblichen oder ganz persönlichen Herausforderungen und Schwächen. Mutig, zuversichtlich, proaktiv. Eben “bold”. Und genau das wollen wir auch beibehalten, doch wir erweitern unseren Fokus über das neue Arbeiten hinaus.

 

RESSOURCEN SCHONEN!

Unabhängig davon, welches Thema wir konkret bearbeiten: Es funktioniert nur, wenn wir mit all unseren vorhandenen Ressourcen nachhaltig handeln und haushalten. Gemeinsam wollen wir langfristige und enkeltaugliche Lösungen für Organisationen finden und leben. Wirtschaftlich, sozial, kulturell, mental und nicht zuletzt auch emotional und physisch.

Bereiten wir “der neuen Arbeitswelt” Brücken zu den Nachhaltigkeitszielen der UN: ob Partnerschaften zur Erreichung der Ziele, menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum, nachhaltige Städte und Gemeinden, hochwertige Bildung oder nachhaltige Innovationen und Infrastruktur.

Wir freuen uns auf den Austausch und das Miteinander mit engagierten Vordenker:innen, mit Impulsen und Input zu Nachhaltigkeit auf allen Ebenen.

Und mit Ihnen, die Sie Ihre eigenen Themen mit einbringen und mit den anderen Teilnehmer:innen und den Speakern diskutieren, um daraus handfeste Ergebnisse mitzunehmen, die in kein Goodie-Bag passen würden.

NACHHALTIG KÖNNEN WIR UNSERE ZUKUNFT IN DER VUCA-WELT NUR GEMEINSAM GESTALTEN.

Unsere 20er Jahre sind branchenübergreifend gezeichnet von einer Polykrise mit Pandemie, Klimakatastrophen, Inflation und Kriegen in Europa.

Wie können wir uns als Individuen, Teams und Organisationen in der VUCA-Welt verorten und trotz aller Schwierigkeiten Transformation enkeltauglich gestalten?

Wir müssen gemeinsam Arbeit, Alltag und Führungskultur für die Zukunft fortlaufend neu und ressourcenorientiert denken und definieren. Auch bestehende Strukturen sowie in etablierte Werte und Methoden gehören auf den Prüfstand, denn die Veränderung findet auf allen Ebenen statt.

 

WALK YOUR TALK.

Mit der Ministry Group befähigen und begleiten wir nicht nur andere Organisationen mit Zuversicht und Klarheit durch Zeiten der Veränderung, sondern haben auch uns als Unternehmen in über 20 Jahren immer wieder neu erfunden. 

Vision, Austausch, Inspiration

Tickets